Allgemein

Show- und Stimmungsabend macht seinem Namen alle Ehre

Mit dem Marsch Kaiserin Sissi eröffneten wir den Stimmungsabend 2017. Wie immer konnten wir in der Vorbereitung auf Stefan Braun zählen, der nicht nur in seinem Heimatregister, dem Schlagzeug Soli einstudierte, sondern auch die Acapella-Gruppen der Damen und Herren leitete. Er führte durch das Abendprogramm, das wie immer bunt gestaltet war. Einige Musiker brachten sich dieses Mal in kleiner Besetzung als Wirtshausmusikanten gekonnt ins Programm ein, sodass der Abend nach Rock‘n Roll mit Tanzeinlagen sowie dem stimmungsvollen Abschluss des offiziellen Teils mit Hey Jude im Lichtermeer der Handytaschenlampen endete. Wie schon zuvor sang der ganze Saal dann mit, doch erst nach der zweiten Zugabe endete das Programm des Show- und Stimmungsabends. Zumindest musikalisch, denn an der Bar ließ es sich danach noch wunderbar weiterfeiern.